Katharina Siebert - Translator Polnisch & Deutsch

Deutsch (DE-CH-AT)Polish (Poland)English (United Kingdom)

 

Dolmetschen ich übernehme gern die Rolle des Sprachmittlers in folgenden Arten des Dolmetschens:

 



- Konsekutivdolmetschen – die Vortragenden fügen nach einigen Sätzen Pausen ein,


damit der Dolmetscher die mündliche Übertragung in die Zielsprache vornehmen kann.


Der Dolmetscher zeichnet  die zu übersetzenden Inhalte mit einer speziellen Notizentechnik auf und gibt sie danach in der Zielsprache wieder.


- Begleitdolmetschen (community interpreting) – darunter versteht man die fremdsprachliche Betreuung von Personen,


die bei der Erledigung ihrer Angelegenheiten in einer fremdsprachigen Umgebung eine Sprachmittlung benötigen


(z. B. bei Behörden, im Krankenhaus, auf Messen oder Firmenbesichtigungen).


- Verhandlungsdolmetschen, Gerichtsdolmetschen – es sind durch den Dialog geprägte Formen des Konsekutivdolmetschens,


bei denen kurze Einlassungen in beiden Sprachen vom Dolmetscher mündlich in die jeweils andere Sprache

 

übertragen werden. In diesem Fall muss der Dolmetscher über beide Sprachen als Aktivsprachen verfügen.


- Was sind „allgemein beeidigte Dolmetscher“? Es sind Dolmetscher, die vor dem Präsidenten des zuständigen Landgerichts


auf eigenen Antrag einen allgemeinen Eid geleistet haben, sodass die Beeidigung für das einzelne Verfahren entfällt.


 
Katharina Siebert - Translator Polnisch & Deutsch Template by Ahadesign Powered by Joomla!